Folge uns

Polizei sucht Eigentümer von diversen Schmuckstücken!

Blaulicht

Polizei sucht Eigentümer von diversen Schmuckstücken!

Die Kriminalpolizei Schleswig hat am 21. Dezember vergangenen Jahres einen mit Schmuck gefüllten Rucksack sichergestellt. Der Rucksack wurde im Bereich des Schleswiger Bahnhofs aufgefunden. Einige Tage zuvor wurde dort ein Tatverdächtiger festgenommen, der für diverse Einbrüche in der Region verantwortlich sein könnte.

Die Ermittler vermuten, dass der Schmuck (Uhren/Ringe/Modeschmuck) aus weiteren Taten stammen könnte, die Ende vergangenen Jahres in den Kreisen Schleswig-Flensburg und Rendsburg-Eckernförde verübt worden sein könnten. Die Eigentümer konnten bisher nicht ausfindig gemacht werden.

Die 170 Schmuckstücke werden nun im Internet veröffentlicht und können auf der Portal der Landespolizei eingesehen werden.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Schleswig: 04621-840 oder an die Kriminalpolizei Rendsburg: 04331 / 208 – 450

Hier geht es zu den Bildern: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/Fahndungen/Sachfahndung/sachfahndung/PDFL_835674_2016_Schmuck/PDFL_835674_2016_Schmuck.html

OTS Polizeidirektion Flensburg

Bildquellenangabe: Polizeidirektion Flensburg

Sie möchten Ihren Betrieb bei uns vorstellen?

Nutzen Sie unsere hohe Reichweite, um Ihre Produkte, Mitarbeiter, Dienstleistungen oder Ihre Unternehmensphilosophie vorzustellen.

Unsere Redakteure vereinbaren mit Ihnen einen Termin. Sobald unsere Entwürfe von Ihnen freigegeben werden, präsentieren wir Sie vor der effektivsten regionalen Zielgruppe, mit 80.000 potenziellen Kunden.
Angebote jetzt ansehen

Artikel weiterlesen
Das könnte dich auch interessieren...

Mehr aus der Kategorie Blaulicht