Connect with us
.

Alkoholisierter Radfahrer fährt und fällt vor Streifenwagen

Bildquelle: Shutterstock

Blaulicht

Alkoholisierter Radfahrer fährt und fällt vor Streifenwagen

Montagnachmittag (17.10.22) führten Polizeibeamte des Polizei- Autobahn- und Bezirksrevieres Nord in der Angelburger Straße in Flensburg eine Standkontrolle durch. Gegen 17:40 Uhr fuhr ein Radfahrer die Angelburger Straße in Richtung Hafermarkt hoch. Die Beamten konnten bereits eine unsichere Fahrweise erkennen. So fuhr er in einer langsamen Kurve vom Radweg auf die leere Fahrbahn und stürzte vor dem zivilen Streifenwagen. Der 48-Jährige blieb unverletzt.

Da starker Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, führten die Beamten einen Atemalkoholtest durch. Es wurde ein Wert von über Zwei Promille gemessen. Außerdem wurde festgestellt, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen gefahren ist. Dem Mann wurde von einem Arzt eine Blutprobe entnommen. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

OTS Polizeidirektion Flensburg

Mehr Blaulicht

.
To Top