Connect with us
.

[Fahndungsrücknahme] Folgemeldung: Schafflund – 81-Jähriger vermisst, Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung

Frisches Flensburg
© Frisches Flensburg

Blaulicht

[Fahndungsrücknahme] Folgemeldung: Schafflund – 81-Jähriger vermisst, Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung

Update 22.11.22 – 16:13 Uhr: Der seit dem 04.11.22 vermisste Rentner aus Schafflund wurde am Dienstagnachmittag (22.11.22), außerhalb von Schafflund tot aufgefunden. Ersten Erkenntnissen zufolge gibt es keine Hinweise auf Fremdeinwirkung. Wir bedanken uns bei allen, die sich bei der Suche des Vermissten beteiligt haben.


Seit Freitagnachmittag (4.11.22), gegen 17 Uhr, wird der 81-jährige Jürgen S. aus Schafflund vermisst. Herr S. ist schwer erkrankt und bedarf dringend ärztlicher Hilfe. Trotz seiner Erkrankungen ist der Vermisste gut zu Fuß unterwegs. Bereits am Freitagabend wurden umfangreiche Suchmaßnahmen mit Feuerwehrkräften verschiedener Feuerwehren aus dem Bereich, Drohnen und einem Hubschrauber durchgeführt. Am Samstag wurden zudem Hundestaffeln zur Suche des Vermissten hinzugezogen. Bisher blieben die Suchmaßnahmen leider erfolgslos.

Beschreibung des Vermissten:

Der Vermisste ist ca. 180 cm groß und schlank. Er hat graues leicht welliges Haar. Jürgen S. ist leicht bekleidet mit einer dunklen Stoffhose, schwarzem Langarmshirt und einer grauen Strickjacke. Wer den Rentner gesehen hat oder weiß, wo er sich aufhalten könnte, wird gebeten, sich unter dem Polizeiruf 110 zu melden.

OTS Polizeidirektion Flensburg

Mehr Blaulicht

.
To Top