Connect with us
.

Freiheitsberaubung mit Schusswaffengebrauch

Bildquelle: Shutterstock

Blaulicht

Freiheitsberaubung mit Schusswaffengebrauch

Rendsburg / Havetoft. Am Samstag, 13.08.2022, kam es gegen 13.00 Uhr in Rendsburg auf dem Thormannplatz zu einer Entführung mit einem anschließenden versuchten Tötungsdelikt. Der 37 Jahre alte Beschuldigte zerrte seine ehemalige Lebensgefährtin gewaltsam in ein Auto und fuhr davon.

Später wurde das Fahrzeug in Havetoft im Kreis Schleswig-Flensburg auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Gehöfts entdeckt. Hierbei wurde die 33-jährige entführte Frau, durch eine Schusswunde schwer verletzt, aufgefunden. Der mutmaßliche Täter beging Suizid. Die Kriminalpolizeistelle Rendsburg hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

OTS Polizeidirektion Neumünster

Mehr Blaulicht

.
To Top