Connect with us
.

Durchsuchung eines Ladengeschäfts

Bildquelle: Polizeidirektion Flensburg

Blaulicht

Durchsuchung eines Ladengeschäfts

Wegen des Verdachts des Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz ermittelt die Kriminalpolizei Husum und die Staatsanwaltschaft Flensburg gegen die Inhaber eines Ladengeschäfts/Internethandels in der Husumer Innenstadt, welches u.a. Hanfprodukte vertreibt.

Am Mittwochmorgen (04.03.20) wurden deshalb die Geschäfts- und Privaträume der 26-jährigen und des 32-jährigen Geschäftsinhabers durchsucht. Die Durchsuchung führte zur Sicherstellung von Beweismitteln, die den Verdacht des unerlaubten Handels von Betäubungsmitteln erhärten. Die Ermittlungen dauern an.

OTS Polizeidirektion Flensburg

Continue Reading
Weitere Beiträge...

Mehr Blaulicht

.
To Top