Connect with us
.

Fußgängerin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Bildquelle: Shutterstock

Blaulicht

Fußgängerin bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Sonnabendmorgen (30.01.21) gegen 09:10 Uhr wurde eine 82-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall in Flensburg von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt.

Die Frau kam aus der Gerhard-Hauptmann-Straße und wollte an einem Fußgängerüberweg über die Mürwiker Straße gehen. Dabei wurde sie aus bisher ungeklärter Ursache von einem aus Richtung Stadion kommenden VW-Polo erfasst. Dessen 61-jähriger Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

Zur Klärung des genauen Hergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Mürwiker Straße war für die Unfallaufnahme bis 11:50 Uhr gesperrt.

Der Verkehrsermittlungsdienst bittet darum, dass sich Zeugen des Unfalls unter der Telefonnummer: 0461 – 484 0 beim 1. Polizeirevier melden.

OTS Polizeidirektion Flensburg

Continue Reading
Weitere Beiträge...

Mehr Blaulicht

.
To Top