Folge uns
.

Krankenhaus verlassen, Polizei sucht nach 32-jähriger Patientin und bittet um Mithilfe der Bevölkerung

Bildquellenangabe: © Landespolizeiamt SH

Blaulicht

Krankenhaus verlassen, Polizei sucht nach 32-jähriger Patientin und bittet um Mithilfe der Bevölkerung

Update: Die Vermisste Rieke K. konnte am Dienstagvormittag (07.01.20) gegen 10 Uhr in Harrislee durch Polizeibeamte aufgefunden werden. Sie befindet sich in ärztlicher Behandlung. Vielen Dank für die Mithilfe!

Seit Dienstagmorgen (07.01.20), ca. 7.15 Uhr, wird die 32-jährige Rieke K. vermisst. Frau K. ist Patientin der Diako und ist von dort heute Morgen verschwunden. Zuletzt wurde sie in der Toosbüystraße gesehen. Die Vermisste könnte auch in Richtung Hamburg oder in Richtung Dänemark unterwegs sein. Die junge Frau benötigt dringend ärztliche Hilfe!

Beschreibung:

1,60 m groß und sehr dünn, kinnlange, dunkle, glatte Haare mit
Pony, das Gesicht ist kaum erkennbar. Frau K. trägt einen schwarzen
Kapuzenpullover mit weißem Aufdruck und eine schwarze Hose.

Wer die junge Frau gesehen hat, wird gebeten, umgehend die Polizei unter dem Polizeiruf 110 zu informieren.

OTS Polizeidirektion Flensburg

Mehr aus der Kategorie Blaulicht

.