Connect with us
.

Mann soll Partnerin auf Bahnhofsvorplatz geschlagen haben, Polizei sucht Zeugen

Bildquellenangabe: © Landespolizeiamt SH

Blaulicht

Mann soll Partnerin auf Bahnhofsvorplatz geschlagen haben, Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstagabend (21.10.21), gegen 19.40 Uhr, wurde eine 24-jährige Frau von ihrem Lebensgefährten auf dem Bahnhofsvorplatz in Klanxbüll mehrfach geschlagen. Ein ca.18-jähriger Mann, ca. 176 cm groß, könnte Augenzeuge dieser Körperverletzung gewesen sein. Er trug eine Kapuze über dem Kopf und hörte Musik über Kopfhörer.

Der mögliche Zeuge soll an dem streitenden Paar vorbeigegangen sein und wirkte so, als wollte er eingreifen. Als er jedoch von dem 24-jährigen Mann angeschrien wurde, sei der junge Mann weitergegangen. Die Kriminalpolizei in Niebüll hat die Ermittlungen dieser Körperverletzung aufgenommen und bittet diesen jungen Mann und ggfs. weitere Zeugen oder Zeuginnen um Kontaktaufnahme unter der Rufnummer 04661-40110. Vielen Dank!

OTS Polizeidirektion Flensburg

Mehr Blaulicht

.
To Top