Folge uns
.

Sicherheit geht vor – Ampelschaltung am Neumarkt geändert

Nachrichten

Sicherheit geht vor – Ampelschaltung am Neumarkt geändert

Trennung von Ampelphasen für PKW/LKW und Radfahrer

Am heutigen Vormittag wurde die geplante Umstellung der Ampelschaltung an der Ecke Neumarkt/Husumer Str. durch eine Fachfirma vollzogen. Künftig wird keine parallele Ampelphase für PKW/LKW und Fahrradfahrer mehr erfolgen. Hintergrund der Maßnahme ist, dass sich die Kreuzung immer wieder als großer Gefahrenpunkt dargestellt hat. Nach einem Unfall mit Todesfolge im Jahr 2017 war es trotz eingeleiteter Maßnahmen wie dem Anbringen einer verbesserter Markierung sowie dem Vorziehen des Haltestreifens erneut zu einem schweren Unfall an dieser Stelle gekommen.

„Ich bin dankbar, dass es gelungen ist eine geänderte Ampelschaltung zu ermöglichen. Als Klimastadt ist es unser Ziel, das Fahrradfahren in Flensburg sicher und attraktiv zu machen. Mit der neuen Ampelschaltung haben wir nun einen wichtigen Schritt getan. Wichtig ist jedoch die gegenseitige Rücksichtnahme, die durch nichts zu ersetzen ist“, so Oberbürgermeisterin Simone Lange.

Presseservice Stadt Flensburg

Mehr aus der Kategorie Nachrichten

.