Connect with us
.

Mutmaßlicher Brandstifter in Untersuchungshaft

Bildquelle: Polizeidirektion Flensburg

Blaulicht

Mutmaßlicher Brandstifter in Untersuchungshaft

Am Donnerstagnachmittag (13.10.22) wurde ein 35-jähriger Mann aus Flensburg festgenommen. Dem polizeilich bekannten Mann werden mehrere Brandstiftungen an Fahrzeugen sowie eine versuchte Brandstiftung an einem Nebengebäude einer Flensburger Kirche vorgeworfen. Im Rahmen der Ermittlungen wurden Beweismittel gesichert.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der Mann am Freitag dem Haftrichter am Amtsgericht Flensburg vorgeführt, der die Untersuchungshaft wegen Wiederholungsgefahr anordnete. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

OTS Polizeidirektion Flensburg

Mehr Blaulicht

.
To Top