Folge uns
.

44-Jähriger durch Messerstiche getötet

Bildquellenangabe: Tim Reckmann | pixelio.de

Blaulicht

44-Jähriger durch Messerstiche getötet

Am Mittwoch (02.09.20), um 17.57 Uhr, ist es in der Schulstraße in Handewitt, im Ortsteil Weding, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen, in deren Verlauf ein 44-Jähriger durch Messerstiche tödlich verletzt wurde.

Polizisten nahmen den 35-jährigen Tatverdächtigen am Tatort widerstandslos fest.

Die beiden Männer sollen vor der körperlichen Auseinandersetzung in Streit geraten sein. Auf offener Straße soll dann der 35-Jährige mehrfach auf seinen Kontrahenten eingestochen haben. Der 44-Jährige erlag am Tatort seinen schweren Verletzungen.

Noch am Abend haben die Mordkommission der Bezirkskriminalinspektion Flensburg und die Staatsanwaltschaft Flensburg die Ermittlungen aufgenommen.

OTS Polizeidirektion Flensburg

Mehr aus der Kategorie Blaulicht

.